Cake Cologne 2013 – The Wave, Airbrush-Cake

Am Wochenende fand zum ersten mal die Cake Cologne statt.
Im Vorfeld habe ich mit einigen Torten-Freundinnen rumgeflachst… Klar machen wir mit! Tja, und was soll ich sagen, nachdem die anderen sich wirklich angemeldet hatten musste ich nachziehen, kneifen war nicht.
Da meine Anmeldebestätigung im Nirwana entschwunden ist und meine entgültige Teilnahme erst ein Wochenende vorher klar war… hab ich auf die Schnelle (das merkte man auch an der Ausführung) ein Törtchen gezaubert. Dabei habe ich dann auch festgestellt – das Airbrushen mit Lebensmittelfarbe eine ganz schöne Sauerei ist.
Lange Rede, kurzer Sinn – hier ist das Gute Stück – ausgezeichnet mit einem Merit / Anerkennung.
Airbrush-Torte IMG_2816

IMG_2823

lg,
Katrin

Advertisements

4 Gedanken zu „Cake Cologne 2013 – The Wave, Airbrush-Cake

    • Jein, die Meisten nutzen die Airbrush nur um ihre Torten eine Farbgrundierung zu geben… richtig drauf „malen“ tun die Wenigsten! Selbst auf der Cake International sind, wenn den Airbrush ein Wettbewerbs-Thema ist, nur knapp 10 Torten zu sehen… Im Vergleich bei den HZ-Torten waren im letzten Jahr knapp 120 Stück am Start.
      Airbrush auf einer „echten“ Torte, die auch gegessen wird wäre zu aufwändig… aber auf einem Dummy sieht schön aus.

      lg,
      Katrin

Ihr dürft gerne etwas schreiben...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s